komplex :: [LITERATUR]Betrieb unter vier Augen – Magdalena Leichter

Die Porträtserie [LITERATUR]Betrieb unter vier Augen geht in die nächste Runde. 

Meine dritter Gesprächspartnerin für diese Reihe des komplex – Kulturmagazin Innsbruck war die Universitätsassistentin Magdalena Leichter. Das Treffen fand an ihrem Arbeitsplatz, dem Geiwi-Turm, statt. 

Der Artikel ist unter folgendem Link zu finden: 

Magdalena Leichter goes komplex

Viel Vergnügen bei der Lektüre, 

cv 

___________________

Foto: (c)Christina Vettorazzi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s